Logo

Ein Angebot von evangelisch.de und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Logo von evangelisch.de  Logo der ELKB
 

Ihre Ergebnisliste

Drucken Sie hier Ihre Ergebnisliste aus.


“Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.”

Römer 8,38-39 (Luther)

“Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.”

Psalm 23,6 (Luther)

“Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen - und wir sind es auch!”

1.Johannes 3,1 (Luther)

“Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.”

Psalm 139,5 (Luther)

“Die Liebe höret nimmer auf,”

1.Korinther 13,8a (Luther)

“Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen,”

Psalm 91,11 (Luther)

“Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.”

Römer 8,28a (Luther)

“wer aber auf den HERRN hofft, den wird die Güte umfangen.”

Psalm 32,10b (Luther)

“Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen, aber meine Gnade soll nicht von dir weichen, und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen, spricht der HERR, dein Erbarmer.”

Jesaja 54,10 (Luther)

“Du aber, HERR, wollest deine Barmherzigkeit nicht von mir wenden; lass deine Güte und Treue allewege mich behüten.”

Psalm 40,12 (Luther)

“Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.”

2.Timotheus 1,7 (Luther)

“HERR, deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen.”

Psalm 36,6 (Luther)

“Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.”

Psalm 23,1 (Luther)

“Ich will dir danken, HERR, unter den Völkern, ich will dir lobsingen unter den Leuten. Denn deine Gnade reicht, so weit der Himmel ist, und deine Treue, so weit die Wolken gehen.”

Psalm 108,4-5 (Luther)

“Barmherzig und gnädig ist der HERR, geduldig und von großer Güte.”

Psalm 103,8 (Luther)

“Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch.”

1.Petrus 5,7 (Luther)

“Der HERR behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.”

Psalm 121,7 (Luther)

“Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel”

Psalm 17,8 (Luther)

“Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.”

Matthäus 28,20b (Luther)

“Der HERR denkt an uns und segnet uns.”

Psalm 115,12 (Luther)

“Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.”

Epheser 5,8b-9 (Luther)
Logo von evangelisch.de
Logo der ELKB

Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP) gGmbH
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt am Main
(Sitz der Gesellschaft: Frankfurt a. M., HRB 49081 USt-ID-Nr. DE 114 235916)
Direktor: Jörg Bollmann
www.gep.de Das GEP ist das multimediale Kompetenzzentrum für die Evangelische Kirche in Deutschland, ihre Gliedkirchen, Werke, Einrichtungen sowie für die evangelischen Freikirchen und alle interessierten Unternehmen und Organisationen.
Herausgeber: Arnd Brummer, Jörg Bollmann
Kaufmännischer Verlagsleiter: Bert Wegener
Chefredaktion: Ursula Ott (Chefredakteurin)
Portalleitung: Hanno Terbuyken (verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV)
Chefin vom Dienst Crossmedia: Dorothea Siegle

Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Publizistik (P.Ö.P.)
Andrea Seidel (Internet)
Anne Lüters (Internet)
Michael Mädler (Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Publizistik)
Katharina-von-Bora-Straße 11
80 333 München
Telefon: 089/5595-552
Fax: 089/5595-666
E-Mail: pressestelle@elkb.de, Internet: http://www.bayern-evangelisch.de
Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Andrea Seidel und Anne Lüters.